Streuobst in OÖ.

Streuobstfläche in O.Ö.:

  • ca. 8.000 ha in der Landwirtschaft,
  • ca. 7.000 ha in Form anderer Besitzer oder Nutzer (Privatgärten, ehemalige Landwirte, öffentliche Hand usw.)

Flächen in anderen Bundesländern

  • Niederösterreich 6.000 ha
  • Steiermark 4.000 ha
  • Kärnten 2.500 ha
  • Vorarlberg 2.500 ha

Gesamter Streuobst-Baumbestand in O.Ö.:

  1. 1,5 Mio. Bäume, 70 – 80 % davon Birnbäume

Ertrag pro Baum:

Der Ertrag pro Baum schwankt zwischen 50 bis 300 kg. Der Durchschnittsertrag liegt im Bereich von etwa 80 kg.

Die Jahresproduktion an Most beträgt etwa 25 – 30 Mio. Liter. Dies bedeutet, dass etwa 40 Mio. kg Mostobst zu Most verarbeitet werden. Die Schätzung ist sehr schwierig, da es keine verlässliche Statistik gibt. Die restliche Menge wird zu Apfelsaft bzw. Schnaps verarbeitet.

Falls Sie Ihr Obst im Garten verarbeiten möchten, können Sie hier nachlesen, worauf es beim Most- und Saft machen ankommt. Es ist gar nicht so schwer. Hier unsere Anleitung zum Most und Saft machen!